Youth Bank Deutschland

Die Einsatzstelle auf einen Blick

Name der Einsatzstelle:
Youth Bank Deutschland

Organisationsform:
Eingetragener Verein

Gründungsjahr:
2009

Team der Einsatzstelle:

  • 6 Vorstandsmitglieder
  • 1 Freiwillige_r

Status im Programm:
Erfolgreich anerkannt im BFD

Im Programm seit:
2014

Freie Plätze:
0 für den Jahrgang 2017/2018

Schau dich weiter um:
Zurück zur Übersicht der Einsatzstellen

Die Youth Bank

Youth Bank Deutschland e.V. ist Träger der bundesweiten Youth Bank Idee. Youth Banks sind Initiativen von ehrenamtlichen Jugendlichen, die an ihrem Ort wie eine kleine Stiftung agieren. Sie helfen anderen Jugendlichen bei der Umsetzung von Projektideen mit Know-how, Infrastruktur, Motivation und Geldmitteln von 50 bis 400 Euro. Nicht viel – aber kurzfristig und unbürokratisch!

Im jugendlichen Verein Youth Bank Deutschland übernehmen Youth Banker_innen Verantwortung für das gesamte Netzwerk der rund 11 Youth Banks in ganz Deutschland. Sie unterstützen und entlasten die ehrenamtlichen Teams vor Ort, schaffen Gelegenheiten für regelmäßigen Austausch und achten auf die Einhaltung der erprobten Qualitätskriterien für Youth Banks.

Außerdem setzen wir mit einem jungen und motivierten Team verschiedene Projekte um, die unsere Idee von Jugendengagement voranbringen. Als Freiwillige_r betreut man das Netzwerk, arbeitet in Projekten mit und lernt so eine Menge – mit viel Spaß und neuen Erfahrungen!

Deine Aufgaben

Das kannst Du hier machen:

Die_der Freiwillige kann sich verschiedene Aufgaben aussuchen. Vorgegeben ist nur ihr_sein Schwerpunkteinsatz:

  1. Öffentlichkeitsarbeit (Flyer gestalten, Homepage pflegen, Texte schreiben, Partner_innenpflege)
  2. Netzwerkbetreuung (Organisation von Netzwerk- und Evaluationstreffen, Betreuung von Youth Banks in Gründung oder mit Problemen inklusive ihrer Coaches, interne Kommunikation im Netzwerk)
  3. Mikroprojektverwaltung (Überprüfung der formalen und inhaltlichen Mikroprojekt-Kriterien eingehender Projektchecks, Einleiten der Zuweisung der Projektmittel, Überprüfung von Dokumentationen und Abrechnungen von Mikroprojekte auf rechnerische und formale Richtigkeit, Kommunikation des aktuellen Abrechnungsstandes an lokale Youth Banks (erfolgt online)

Darüber hinaus ergeben sich vielfältige und interessengestützte Mitwirkungen des_der Freiwilligen an den aktuellen Vorhaben und Projekten des Vereins. Diese bringen ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenportfolio mit sich.